SPD im Landkreis Bautzen

Ilko Keßler als Bundestagskandidat im Wahlkreis 157 gewählt

Service

Die SPD im Kreis Bautzen hat auf ihrer Wahlkonferenz den 41jährigen Bischofswerdaer Ortsvereinsvorsitzenden Ilko Keßler gewählt. Der Familienvater tritt damit zum zweiten Mal für die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl an. In seiner Bewerbungsrede ging er vor allem auf die drohende Altersarmut und die Lohnsituation der Menschen in unserer Region ein.

Ilko Keßler: „Ich stehe für einen Politikwechsel in Deutschland, bei dem die Interessen von Arbeitnehmern, Familien und sozial Schwachen im Vordergrund stehen. Als Sozialdemokrat möchte ich gleiche Chancen für alle Menschen. Ich werde mich besonders für einen flächendeckenden Mindestlohn, die Stärkung der Tariftreue und die Absenkung des Rentenalters einsetzen."
Der Gewerkschafter und ehemaliger Drucker ist nach seinem Studium nun stellvertretender Geschäftsführer eines Bildungswerks. Für die AWO sitzt er im Landesvorstand und leitet die Öffentlichkeitsarbeit des Wohlfahrtsverbandes. Zugleich engagiert sich der Großharther im Gemeinderat und ist Mitglied bei den Naturfreunden.

 
 

Aktuelle-Artikel

 

Downloads

Presse

Wahlprogramm

 

SPD Fraktion Sachsen

 

WebsoziInfo-News

17.01.2023 19:37 Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing
Rita Hagl-Kehl, stellvertretende ernährungspolitische Sprecherin: Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den längst überfälligen Vorstoß zwei großer Discounter, ungesunde Lebensmittel nicht länger gezielt an Kinder zu bewerben. Die beiden Discounter machen es vor, nun muss die gesamte Lebensmittelbranche nachziehen. Das Bundesernährungsministerium muss schnellstmöglich eine gesetzliche Regulierung von Kindermarketing vorgeben. „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass die Vereinbarung… Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing weiterlesen

17.01.2023 19:35 BORIS PISTORIUS WIRD NEUER VERTEIDIGUNGSMINISTER
Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister. Diese Entscheidung hat Bundeskanzler Olaf Scholz gemeinsam mit der Partei- und Fraktionsspitze der SPD getroffen. „Ich freue mich sehr, mit Boris Pistorius einen herausragenden Politiker unseres Landes für das Amt des Verteidigungsministers gewonnen zu haben“, sagte der Kanzler am Dienstag in Berlin. Pistorius sei „ein äußerst erfahrener Politiker, der verwaltungserprobt… BORIS PISTORIUS WIRD NEUER VERTEIDIGUNGSMINISTER weiterlesen

16.01.2023 18:33 Pressestatement von Bundeskanzler Scholz beim Besuch des Luft- und Raumfahrtunternehmens Hensoldt am 16. Januar 2023
BK Scholz: Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratisches Land. Als solches muss es in der Lage sein, sich zu verteidigen. Das tun wir zusammen mit unseren Verbündeten im transatlantischen Bündnis, der NATO, zusammen mit unseren Freunden in der Europäischen Union. Wie wichtig das ist, haben wir aktuell erneut durch den imperialistischen Angriff Russlands auf die… Pressestatement von Bundeskanzler Scholz beim Besuch des Luft- und Raumfahrtunternehmens Hensoldt am 16. Januar 2023 weiterlesen

Ein Service von websozis.info