SPD im Landkreis Bautzen

SPD begrüßt das Osterreiten mit Hygienemaßnahmen und ohne große Gästeschar

Kommunales

Der Kreisvorstand der SPD in Bautzen würde es sehr begrüßen, wenn auch zu Corona Zeiten das Osterreiten in der Lausitz stattfinden kann. Es gehört zur Tradition und tut den Menschen gut, wenn ein sichtbares Zeichen gesetzt wird, dass es nach dem langen Lockdown weiter geht.

In diesem Jahr sollte es jedoch auf eine reine Veranstaltung im Freien reduziert werden. Der Ritt durch die Flure in der freien Natur kann gut funktionieren. Die Mittags-Einkehr bei der Partnergemeinde etc. sollte genausowenig stattfinden wie die Vorbereitung jeder für sich selbstverst#ändlich ist. Für den Gesang finden sich bestimmt alternative Rituale. Zudem könnten die Kirchen einen glaubwürdigen Appell formulieren, dass potentielle Besucher dieses Jahr in Respekt gegenüber dem religiösen Grundanliegen auf ein Kommen zu verzichten

Dass das Osterreiten in der Lausitz nur unter Einhaltung der Hygienevorschriften stattfinden kann ist selbstverständlich. Die AHA Regeln sind ja inzwischen mit der FFP2 Maske in Fleisch und Blut übergegangen und unabdingbar. Und natürlich ist die Veranstaltung von der Entwicklung des Infektionsgeschehens der nächsten Wochen abhängig. Sollte es hier zu einem Anstieg der Zahlen kommen, so empfehlen wir auch eine kurzfristige Absage. Der Schutz der Menschen geht vor.

Zudem sprechen wir uns für Schnelltests an allen neuralgischen Punkten aus. Hier ist der Landkreis in der Pflicht, diese zeitnah zu organisieren und zur Anwendung zur Verfügung zu stellen. 

Mit freundlichem Gruß

Eckart Riechmann

Mitglied des Kreisvorstandes der SPD Bautzen.

 
 

Aktuelle-Artikel

 

Downloads

Presse

Wahlprogramm

 

SPD Fraktion Sachsen

 

WebsoziInfo-News

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

Ein Service von websozis.info