SPD im Landkreis Bautzen

SPD-Kreisverband Bautzen stellt am Wochenende Listen zur Kommunalwahl auf

Kommunales

Die Mitglieder des SPD Kreisverbandes Bautzen werden am Samstag, dem 8. Februar 2014, ab 10 Uhr, im Hotel Residence, Wilthener Straße 32 in Bautzen ihre Listen für die am 25. Mai diesen Jahres anstehende Kommunalwahl aufstellen. In zahlreichen Gemeinden des Landkreises und zur Kreistagswahl wird die SPD mit eigenen Bewerberinnen und Bewerbern antreten. Neben Parteimitgliedern werden sich auch parteilose Kandidatinnen und Kandidaten auf den SPD-Listen um ein Mandat bewerben.
Die Konferenz wird nicht nur zum Beschluss der Listen und zur Vernetzung der Kandidaten dienen, sondern auch um gemeinsam den Kommunalwahlkampf weiter zu planen. Dabei sollen auch die kommunalpolitischen Schwerpunkte beschlossen werden. Pressevertreter sind ausdrücklich zur Kreiswahlkonferenz eingeladen.

Weitere Informationen zur Kreiswahlkonferenz erhalten Sie gern per Mail: info@stefan-brangs.de oder unter 03594/ 71 50 200.

 
 

Aktuelle-Artikel

 

Downloads

Presse

Wahlprogramm

 

SPD Fraktion Sachsen

 

WebsoziInfo-News

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info