SPD im Landkreis Bautzen

02.01.2018 in Allgemein

Ein gesundes Jahr 2018

 

Lieber Leser unserer Homepage,

rückblickend auf das Jahr 2017 hat die SPD sämtliche Höhen erleben dürfen, aber auch viele Tiefen mitnehmen müssen. Auch im Landkreis Bautzen war das nicht anders.

Während wir in Kamenz der Eröffnung von Accumotive GmbH herbeisehnen und die Jobmaschine im vollen Gang ist, wurde in Bischofswerda die Geburtsstation nach knapp 20 Jahren geschlossen.

 

07.04.2016 in Allgemein

Wir trauern um Rainer Stierand

 

Der SPD-Kreisverband Bautzen trauert um

 

Rainer Stierand

 

Mit Rainer verlieren wir einen treuen Sozialdemokraten, der sich mit seiner ruhigen Kraft und seiner besonnenen Art um die Sozialdemokratie und die Gemeinschaft insgesamt verdient gemacht hat.

 

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Im Namen des SPD-Kreisverbandes Bautzen

 

Stefan Brangs

Vorsitzender

 

22.08.2013 in Allgemein

Rednerpult des Volkes

 

Wie in unserem ganzen Wahlkampf setzen wir auch beim TV-Spot nicht auf Inszenierung und Polit-Werbung, sondern zeigen authentische Menschen. Mehreren Stunden Filmmaterial mit den Wünschen und Anliegen dieser Wählerinnen und Wähler haben wir zum Spot "Rednerpult des Volkes" zusammengestellt.

 

Aktuelle-Artikel

 

Downloads

Presse

Wahlprogramm

 

SPD Fraktion Sachsen

 

WebsoziInfo-News

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

Ein Service von websozis.info